RUMS

Osterrascheln Teil 1 (freebook)

5. März 2015

Heute startet meine kleine fünfteilige Osterserie. Nach dem Herzrausch rund um Valentin habe ich sie jetzt einfach mal Osterrascheln genannt (und einen Namen braucht das Kind ja…). In fünf Wochen ist also Ostern, deshalb gibt es jeden Donnerstag eine kleine DIY-Idee – aus dem weltweiten Netz für euch gefunden, ertestet und für gut befunden. Wichtig war mir, dass alle Projekte schnell und einfach umzusetzen sind …

Continue reading

Nähen nach (mit) Plan

26. Juni 2014

Malen nach Zahlen, Nähen nach Plan. Logisch, oder? Vermutlich stimmt mir jede/r hier zu, dass Nähen Spaß machen und zu einem zufriedenstellenden Ergebnis führen soll. Und auch der Weg des Nähens (klingt fast schon so gut, dass daraus ein Buchtitel werden könnte: Der Weg des Nähens…) ist absolut wichtig, denn wie schön ist es, einen Schnitt auszusuchen, in Stoffen abzutauchen und mit allerlei zusätzlichem Tüddelkram …

Continue reading

Waschbeutel für sie (mich) und ihn

5. Juni 2014

Von meiner langen Vor-dem-Urlaub-eigentlich-noch-nähen-will-Liste habe ich immerhin noch die beiden Waschbeutel für sie (sprich: mich) und ihn (sprich: den Liebsten) geschafft. Somit tragen wir auf dem Campingplatz heuer die Zahnbürste nicht in der Hand, sondern in feinen Täschchen spazieren. Die Stoffe sind von Birch Organic und absolute Lieblingsstöffchen. Der graue Stoff ist Dralon von Stoff & Stil – ein festerer und leicht wasserabweisender “Outdoor”-Stoff. Das …

Continue reading

Ein Mini-RUMS und eine lange offene Liste

29. Mai 2014

Morgen starten wir in den Urlaubssüden. Yieppieh! Bis dahin wollte ich ja noch sooooo viiiiieeeellll nähen und schaffen und machen und tun. Und wie es dann immer ist, kommt so etwas wie Leben dazwischen. Unglaublich! Jedenfalls bleiben einige Dinge auf meiner To do-Liste offen und ungenäht. Die Herrentasche vom Sew Along zum Beispiel. Ich werde sie nicht mehr schaffen, dabei ist sie im Kopf doch …

Continue reading

Jeans recycled und atomiumisiert

20. März 2014

Recycling und Upcycling – ein Trend, der nun auch frau nahtlust gepackt hat. Und so wurde aus einer alten Paar Jeans ein neues Täschchen in Sommerfarben. Jeans mit Pink und Orange – wer kann dazu schon Nein sagen? Der Taschenschnitt Atomium ist einer meiner Lieblingsschnitte und stammt aus dem Hause machwerk. Die Vorteile: Der Schnitt ist umsonst, wirklich leicht zu nähen und wunderbar wandelbar! Und …

Continue reading