Hasen

Papierliebe am Montag: Hasentransparenz

21. März 2016

Wie vergangene Woche angekündigt geht die Hasenliebe und Ostervorbereitung weiter. Nach Hasenstempel und Freebook zu den beohrten Serviettenringen gibt es heute echte Hasentransparenz. Diese vernähten Transparentpapiere sind wahrlich nicht neu (meine Hasen also ein typisches Me-too-Produkt, wie es modern so schön heißt) und zieren von Ostern bis Weihnachten in unterschiedlichsten Formen weltweit die Kaffeetafeln. Auch mit Filtertüten, Geschenk- und Packpapier übrigens sehr hübsch und immer …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Hasenliebe

14. März 2016

Doch, so langsam geht sie los: die Ostervorfreude. Am Samstag habe ich euch ja bereits meine erste Osterpost gezeigt, bei Petra könnt ihr meine Osterkarte sehen, und heute gibt es noch mehr Hasenliebe – und zwar gestempelt und in Reihe. Ich gebe zu, diese und nächste Woche wird die Papierliebe bei mir nicht besonders innovativ, dafür aber österlich sein. Eigentlich wollte ich ja ganz andere …

Continue reading

Papierliebe am Montag: 3D-Objekt

7. September 2015

Weißpapier wird Kunstobjekt – und damit herzlich Willkommen zum Monat der Veränderungen bei der Papierliebe am Montag im September. In den nächsten vier Wochen könnt ihr gemeinsam mit mir zeigen, wie alt zu neu wird, wie flaches Papier Gestalt annimmt, wie sich Äußeres wandelt oder oder oder… Wie immer ist das Thema offen und frei für Interpretationen. Die Linkliste ist geöffnet bis 2. Oktober – …

Continue reading

Osterrascheln Teil 2

12. März 2015

Vielen Dank für euer tolles Feedback zu den kleinen Hasenohrtäschchen und meinem ersten freebook von vergangener Woche. Im zweiten Teil meiner Serie „Osterrascheln“ gibt es einen weiteren Fund aus dem Netz für euch, der ähnlich einfach zu nähen ist wie die Hasenohrentäschchen und euch auch tief in eure Stoffrestekiste greifen lässt: kleine hungrige (Monster)Hasen! Die Idee habe ich von Lil Blue Boo, und auf ihrer …

Continue reading

Osterrascheln Teil 1 (freebook)

5. März 2015

Heute startet meine kleine fünfteilige Osterserie. Nach dem Herzrausch rund um Valentin habe ich sie jetzt einfach mal Osterrascheln genannt (und einen Namen braucht das Kind ja…). In fünf Wochen ist also Ostern, deshalb gibt es jeden Donnerstag eine kleine DIY-Idee – aus dem weltweiten Netz für euch gefunden, ertestet und für gut befunden. Wichtig war mir, dass alle Projekte schnell und einfach umzusetzen sind …

Continue reading