Papierliebe am Montag: Hasentransparenz

Wie vergangene Woche angekündigt geht die Hasenliebe und Ostervorbereitung weiter. Nach Hasenstempel und Freebook zu den beohrten Serviettenringen gibt es heute echte Hasentransparenz.

2016-03-11 13.28.19_klein

Diese vernähten Transparentpapiere sind wahrlich nicht neu (meine Hasen also ein typisches Me-too-Produkt, wie es modern so schön heißt) und zieren von Ostern bis Weihnachten in unterschiedlichsten Formen weltweit die Kaffeetafeln. Auch mit Filtertüten, Geschenk- und Packpapier übrigens sehr hübsch und immer wieder klasse anzusehen.

2016-03-11 13.28.31_klein

Bei mir osterzeitpassend in Hasenform und transparent. Befüllt mit kleinen Ostereiern und Smarties. Verschenkt an Eltern und Freunde und zum Selbstbehalten (die mit Smarties). Intendiert als Begrüßung am Frühstückstisch oder – sofern das Wetter mitspielt – als Suchobjekt im Garten. Ganz nach Lust und Laune. Nun ist mit den Ostervorbereitungen aber auch gut. Der Rest ist purer Genuss.

Weil dies bereits der dritte Montag im Monat ist, gibt es für euch heute den Blick voraus auf die Papierliebe am Montag im April. Thema lautet: Blumen! Ob selbst erstellte Papierblumen oder die ausgeschnittene Blütenpracht…ihr entscheidet wie immer, wie ihr das Thema zu Papier bringt 🙂 Auf einen blühenden Monat April!

Verlinkung: [button blank=”true” size=”medium” url=”https://nahtlust.de/2016/03/07/papierliebe-am-montag-teebeuteltransparenz/” text=”Papierliebe am Montag im März”]

frau nahtlust

14 Kommentare

  1. Das ist ja mal eine süße Idee, liebe Susanne! Transparente Häschen.. passend zum Thema und zur Saison.. einfach wunderbar!! Bei mir würde wahrscheinlich die Schokolade schlecht werden.. grins breit.. nicht, weil ich sie nicht mag.. nein, ich würde es einfach nicht über’s Herz bringen das Häschen zu zerstören ;)) Ganz liebe Grüße, Nicole

  2. klasse ! sehr gut kann ich mir die jetzt als teebeutel vorstellen, schaut bestimmt witzig am ostertisch aus 🙂
    lg anja

  3. Wunderbar. Diese Idee hab ich mit Sternen schon oft gesehen. Aber als Hasen sind sie was besonderes. So toll. Da kann Ostern kommen. Und ich habe auch gleich noch ein neues Wort gelernt : me-too-Produkt. Toll . Klingt viel besser als “Ich=Lemming” 🙂 Merk ich mir! Und ja!!! Blumen! !! Da fällt mir sofort etwas ein!!! Aber erst Reihe ich mich in den nächsten Tagen noch mal in die Transparenz -Sammlung ein. Viele liebe Grüße maika

  4. Nee, wie klasse! Das muss ich auch machen!!! Das wäre was für das Osternest für meinen Lieblingsmann (darf jetzt nicht sagen, wie sein Kosename ist… Mister Bundeswehr hätte da sicher was dagegen ;-)…). Schön, wieder hier zu sein und wieder Zeit zum Stöbern bei dir zu haben! Ich mag deine Sachen einfach unglaublich gerne! Weiter so! Inspirierst mich!
    Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche!
    Solveig

  5. Wann kann ich die denn abholen? Eine schöne Idee, auch wenn’s eine “you too” ist ;-). Aufs Blumenthema freue ich mich ja schon. Da lässt sich hoffentlich was machen. Herzliche Grüße in die Woche und dann fröhliches Sm*rties-Futtern an Ostern. Lieben Gruß Ghislana

  6. eine sehr schöne idee – besonders wenn man sie mit süßkram füllt. die werden bestimmt liebend gern genommen!!
    ich habe dir heute nochmal eine kleine mappe mitgebracht. auf das thema blumen bin ich schon gespannt, da ist schon die ein oder andere idee vorhanden!
    liebe grüße, mano

  7. Langsam bedauere ich, dass ich zum Nähen zwei linke Hände habe…Also genau weiß ich das nicht…ich rede mir das immer ein…vielleicht scheitert es auch nur an meiner nicht vorhandenen Geduld…;-). LG Lotta.

  8. mit grünem faden sehr frühlingshaft * schade dass man sie auseinander machen muss um an die suessigkeiten zu kommen 😉
    aber das gibt ihnen noch mehr wert !
    liebe grüsse

  9. Eine schöne und vor allem auch leichte schnelle Idee, das Richtige für mich.
    Dir einen schönen Nachmittag und ganz liebe Grüße
    Nicole

  10. Ich finde die Idee auch total klasse! Aus Packpapier sind sie mir neulich bei Pinterest schon begegnet. Me-too-Produkt höre ich heute auch zum ersten Mal, das muss ich mir merken 😉

    Liebe Grüße
    Katherina

  11. Coooool. Gerade gestern habe ich noch wunderschönes bedrucktes Transparentpapier in meinem Sammelsurium gefunden und ich müsste noch schnelle (nachträgliche) Ostergeschenke anfertigen (denn meine Familie besuchen wir erst dieses Wochenende). Ich fülle die Häschen mit einem süßen Kinderfot aus unserem Urlaub und mit Tee, das wird meinen Lieben sicherlich gefallen. Ich sage wieder vielen lieben Dank für diese Superidee. VG Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO