Veränderung

Papierliebe am Montag: Sammelmappe

28. September 2015

Liederbuch wird Sammelmappe  – eine Veränderung, die es in sich hat. Denn auch wenn das Äußere dieses Buches sich kein bisschen verändert hat, so ist im Inneren eine ganze Menge passiert…. Zunächst habe ich das gesammelte Wissen der Musikmittelstufe herausgeschnitten. Der arme Beethoven, Mozart und Schubert! Wenn die das wüssten! Übrig blieb der feste Einband, den ich wunderschön finde und der deshalb neue Schätze beherbergen …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Leporellorohling

21. September 2015

Werbebroschüre wird Leporellorohling – und damit gibt es von mir heute das dritte Veränderungsstück bei der Papierliebe am Montag im September. Ich kann gar nicht mehr sagen, woher ich den Tipp habe, bestehende Broschüren als Basis für neue Papierprodukte zu nehmen, aber als ich die Werbebroschüre eines großen Kaffeelabels in den Händen hielt, war klar: Daraus wird ein Leporellorohling für mich werden. Man nehme also …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Schatzkästchen

14. September 2015

Teeschachtel wird Schatzkästchen, und damit starte ich heute wieder voll durch mit einem völlig veränderten Papierprodukt bei der Papierliebe am Montag. Ich freue mich sehr, dass ihr so wunderbar mit dabei seid und eure Arbeiten in der Linkliste teilt. Vielen lieben Dank dafür! Wenn ihr Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge habt, dann lasst mich das bitte auch wissen. Denn die Papierliebe am Montag soll uns allen …

Continue reading

Papierliebe am Montag: 3D-Objekt

7. September 2015

Weißpapier wird Kunstobjekt – und damit herzlich Willkommen zum Monat der Veränderungen bei der Papierliebe am Montag im September. In den nächsten vier Wochen könnt ihr gemeinsam mit mir zeigen, wie alt zu neu wird, wie flaches Papier Gestalt annimmt, wie sich Äußeres wandelt oder oder oder… Wie immer ist das Thema offen und frei für Interpretationen. Die Linkliste ist geöffnet bis 2. Oktober – …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Bereift

17. August 2015

Dieser Beitrag ist so etwas wie die Fortsetzung aus dem vorangegangenen Monat, als ich euch bei der Papierliebe am Montag meine Origami-Ringe vorgestellt hatte. Jetzt geht es weiter mit Schmuck, und man könnte meinen, der Beginn einer kleinen Serie (nun, wir werden sehen…). Heute stelle ich euch meine neuen Armreifen vor. Natürlich wie es gemäß unseres August-Themas angebracht ist, aus Secondhand-Papieren erstellt. Im Einzelnen sind …

Continue reading