Freuen hoch vier

31. Oktober 2014

Verloopt

4. November 2014

Samstagskaffee im Feiertagsmodus

1. November 2014
empty image
empty image

IMG_20141101_052932Der 1. November ist ja kein bundeseinheitlicher Feiertag, weshalb die Pläne der Kaffeerunde bei Ninja für heute auch sehr unterschiedlich ausfallen dürften. Mein Plan sieht vor: genüsslich en famille frühstücken, das Gutelaunewetter genießen, mich auf den Besuch von Freunden vorfreuen und dafür gegebenenfalls noch einen Spontanblitzkuchen backen – selbstredend mit den Dingen, die man im Haus hat, da ansonsten hier im Süden zwecks Allerheiligen alles geschlossen hat.

Rück- und Ausblick:
Meine Woche bis Feiertag: höchst erfreulich mit vielen tollen Briefkastenglücksmomenten wie zum Beispiel hier.
Meine Woche ab Feiertag: gespickt mit Laternenzug, Projektumsetzungen mit entsprechendem und neu erworbenem Inspirationshelferlein (siehe Bild) und Nähtreff. Anders gesagt: höchst erfreulich.

Egoistische Bewerbung in fremder Sache
Habt ihr schon die neue MailArt-Aktion von Tabea schon gesehen? Adventspost mit Kalenderblatt – eine tolle Idee! Leider derzeit für mich nicht stemmbar, denn: Ich habe weder Druckerfahrung mit noch Druckerfahrung ohne Gelatine und zudem leider keine Zeit, mich auf diese neue Technik einzulassen, zu probieren und mitzuwirken. Schade! Aber: Das ist eine super Sache, und ich werde neiderblasst und als mich ärgernde Mutlose die tollen Ergebnisse anschauen und mich dafür dann mit den anderen mitfreuen. Nimmt also reichlich teil, damit ich was zu gucken habe (lach)!

Bewerbung in fremder Sache mit Eigenbeteiligung
Nachdem ich zwecks meiner oben genannten Nicht-MailArt-Aktion wieder etwas Zeit gewonnen habe, super gerne Adventskalender vorbereite und auch selber öffne, mache ich bei dieser Aktion von AppelKatha mit und bin schon wild am Planen und Sichten und Überlegen. Hach. (Ganz leise und von ganz weit her dringt eine Stimme, die da meint: Übernimmst du dich nicht etwas? Ich schiebe diese Stimme mal beiseite und greife zu den Ohrstöpseln….)

Und nun wünsche ich uns allen ein schönes Wochenende!

3 comments

  1. Und welcher Blitzkuchen ist es geworden? 🙂 Bei Euch gab es schon einen Laternenumzug? Der ist bei und erst zu St. Martin! Ich freue mich aber schon darauf und auf das anschließende Glühweintrinken! 😉 Liebe Grüße und einen schönen Sonntag! Kathrin*

    1. Danke dir, Kathrin. Laternenumzug No 1 ist heute. Bei dem am kommenden Sonntag bin ich auf Workshop bei Frau Müllerin 🙂 Aber an St. Martin selbst ist hier komischerweise gar kein Umzug mehr. Vermutlich haben sie das jetzt hier auf die Sonntage verlegt, damit wir arbeitende Eltern beide mitkönnen. Finde ich eigentlich sehr umsichtig. Und Blitzkuchen: Ein einfacher Rührkuchen mit Äpfeln ist es geworden. Leider etwas zu trocken für meinen Geschmack, aber nun gut. Weiterhin einen schönen Sonntag!

  2. Ja, diese leise Stimme höre ich auch manchmal. Aber wir überhören sie einfach weiter tapfer und freuen uns auf die tollen Novemberprojekte und -revolutionen, oder!?
    Bin auch beim Kalenderüberlegen… mal sehen, was das wird!
    LG maika

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO