Mustermittwoch: Ein Fliesenlegespiel

27. Juni 2018

Papierliebe am Montag: Bestickte Fotografie

2. Juli 2018

Two Colors: Goldgelbe Stickelei

1. Juli 2018

Als Maika die zwei neuen Two-Colors-Farben für den Monat Juni verraten hatte, habe ich zunächst geschluckt: Gold/Silber und Gelb? Für Stoffe eine ungewöhnliche Kombi, dabei ist Goldgelb eine ganz wunderbare Farbe! Aus meiner Stoffrestekiste habe ich mir dann diverse Fitzelchen und Stückchen an gelben Stoffen herausgesucht und dabei ein paar Streifen Gold gefunden.

Ich wollte mich daran versuchen, ein kleines Stück Stoff mittels dieser Reste zu kreieren und zwar mithilfe der Strichelsticktechnik (Boro mag ich sie aufgrund der Unexaktheit meiner Stiche ja kaum nennen, aber es sollte in die Richtung gehen wie hier bereits gezeigt).

Gesagt, getan – und der Englandurlaub war dafür perfekt, denn das Sticken ließ sich gut abends machen, während man den Tag Revue passieren lässt! Dabei kam mir zugute, dass es in England abends länger hell ist als bei uns… Die Streifen und Stückchen habe ich auf einem gelben Stück Basisstoff arrangiert, mit Nadeln festgesteckt und aufgestickt.

Ich kann noch gar nicht sagen, ob mir der Stück Stoff wirklich gut gefällt, aber die Herangehensweise hat mal wieder richtig viel Spaß gemacht.

Verarbeitet habe ich den Stoff nach der Urlaubsrückkehr von der Insel auch und zwar zu einem, wie ihr seht…Nadelbrief (What else…?). Ein Knopf mit Gold ziert zusätzlich das Werk.

Hmmm, allerdings: Richtig begeistert bin ich von dieser Version nicht, und ob das nun an dem Gold und Gelb liegt, an der zu großen Einheitlichkeit der Stoffe für diese Art der Stichelei oder an der Methode an sich kann ich nicht sagen. Aber ein Euphorieausbruch ist das jedenfalls bei mir nicht. Ist auch nicht schlimm, denn das Arrangieren und Sticken hat mir ausreichend Euphorie beschert. Ich werde also weiter mit dieser Technik arbeiten und schauen, was sich so alles ergeben wird.

Verlinkung: Two Colors im Juni Gold-Gelb

16 comments

  1. Hallo Susanne, Du kennst mich nicht aber ich bin ein absoluter Fan Deiner Arbeiten und des Blogs!

    Ich habe noch nicht einen Nadelbrief, noch nie Papier/Stoff-kombis ausprobiert und gelb gehört nun wirklich gar nicht zu meinen Lieblingsfarben
    ABER ich finde dieses süße Heftchen oberklasse!!!

    …Muss dringend auch mal so etwas ausprobieren aber zunächst: Toll!….und Danke, dass Du das mit der Bloggemeinde teilst!

    Doreen

    1. Ach, liebe Doreen, diese Rückmeldung von dir ist aber sehr schön und wärmt mein Herz. Hab vielen lieben Dank für deine Worte.
      LG. Susanne

  2. Hallo, Susanne!

    Auch wenn meine Worte ziemlich sicher sehr trocken rüber kommen, die Euphorie ist hier, hier bei mir! *wink* So ein tolles Werk! Ich habe keine Ahnung von der Technik, aber es schaut so schön aus 🙂

    liebe Grüße,
    Jenny

  3. Auch wenn ich Gold immer eher mit Weihnachten in Verbindung bringe und selbs keine Idee für ein gelb-goldenes Projekt hatte, gefällt mir deine Umsetzung wirklich richtig gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

  4. Gelb gehört auch bei mir nicht zu den Lieblingsfarben, trotzdem gefällt mir dein Nadelbriefchen ausgesprochen gut!!!!!! Vielleicht bringst du ja ein paar Briefchen aus deinem reichen Fundus mit, um sie mal „in Natura“ bewundern zu können?
    Liebe Grüße
    Moni

  5. Ach liebe Susanne, an mir rast die Zeit grad nur so vorbei und ich verpasse fast deine schönen Beiträge… 🙂
    Ich finde dein goldiges gelbes Nadelbriefchen total schön und kann gar nicht verstehen, warum die Euphorie bei dir ausbleibt! Ich find’s super!
    Liebe Grüße Andrea

  6. Ich mag diese Stricheltechnik und gelb mochte ich früher gar nicht, aber irgendwie gefällt es mir immer besser und auf dem Stoff so Ton in Ton finde ich es auch schon – vor allem mit dem Grau innen. Das Gold reißt mich persönlich nicht und auf dem gelb so gar nicht vom Hocker … aber hat mich dran erinnernt, dass ich mir unbedingt so ein Nadelmäppchen auch selber nähen will. LG INgrid

  7. Das Vorschaubild bei Bloglovin‘ war schon so toll, ich hab mich direkt in deinen „Stoff“ verliebt. Das Nadelbriefchen ist echt super schön geworden, aber ich bin ja eh ein großer Gelb-Fan. Das Gold passt hier aber auch so wunderbar und dezent dazu. Super gemacht!
    Liebe Grüße,
    Ronja

  8. Liebe Susanne,
    ich war zunächst auch wenig begeistert von der Farbkombi, finde deine Umsetzung aber echt gelungen! Das Nadelbriefchen gefällt mir richtig gut!
    GLG
    Christiane

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO