MittwochsMix: Nebel & Text im November

Uhuuuu, es wird neblig und textlastig in diesem November, der mit reichlich Miesepetrigkeit seine Aufwartung gemacht hat – zumindest was das Wetter angeht. Da macht dieser triste Monat seinem Ruf alle Ehre. Und damit Willkommen zu einer neuen Runde MittwochsMix. “Nebel & Text” ist unser Thema diesen Monat, und irgendwie schließt sich das ganz fein an das Raue und Transparente vom Oktober an, finde ich.

Als Exil-Ulmerin mag ich Nebel ja sehr gerne. Im Nebel fühle ich mich direkt zuhause. Lach. Und Text ist natürlich auch meine zweite Heimat. Passt also! Meine kreative Heimat wiederum ist der MittwochsMix mit Michaela längst geworden. Da tauschen wir uns Nachrichten aus, tüfteln an neuen Themenkombinationen, überlegen uns supercoole Frauen für unsere Interviewreihe und planen die nächsten kreativen Tischgespräche. Übrigens ist heute unser 99. MittwochsMix! Unglaublich, oder?! Ich konnte es selbst kaum fassen, als Michaela mir das gestern mitteilte. Und wenn heute der 99. MittwochsMix ist, dann ist nächste Woche der 100. Mittwoch im Supermix. Sprich: Es wird eine Überraschung und was zu gewinnen geben! Mehr verraten wir natürlich nicht, also stay tuned und schaut kommende Woche wieder rein!

Im November haben wir beide auch ordentlich was im Gepäck für euch: Das Interview mit Katrin Franck aka @filzpapier etwa. Das zeigen wir in zwei Wochen. Oder unser nächster Themenabend, an dem wir uns virtuell und ganz wahrhaftig zu einem Thema in austauschen. Im November ist das “Stempel”. Wer also bei unserem anderen Mittwoch aka kreativen Tischgesprächen aka virtuellem Stammtisch mitmachen mag: Die Anmeldung ist live und ab sofort hierüber möglich.

Verlinken mit euren Beiträgen im November könnt ihr euch natürlich auch, das freut uns immer ungemein zu sehen. Hier bitteschön:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Für meinen ersten Beitrag habe ich mir über das lange Wochenende mal wieder etwas Zeit genommen und ein paar Seiten für ein kleines feines Mixed Media-Büchlein erwerkelt.

Es enthält in meinen Augen das milchig-schimmrige des Nebels mit ein paar Textzeilen, die mehr oder weniger gut zu lesen sind. Wie das eben so ist im Nebel, der ganz plötzlich oder auch nicht klare Konturen abzeichnen lässt, bevor er wieder alles verschluckt…. Hach. Ich liebe Nebel. Habe ich das schon erwähnt….?!

Nun seid ihr an der Reihe. Was gibt es bei euch neblig Textliches oder textlich Nebliges? Ich bin schon so gespannt!

frau nahtlust

2 Kommentare

  1. Schön, dass du am Wochenende mal wieder kreativ werden konntest. Ich weniger, aber so gleicht es sich mal aus und du hast heute mehr zu zeigen als ich. Wunderschön, deine nebligen Schichten, das ist ganz dein Thema, oder? Ich freue mich so, dass wir schon 99 mal gemixt haben und nächste Woche Jubiläum feiern! Das wird fein.
    Wünsche einen schönen nebligen Tag.
    Michaela

  2. Nebel mag ich auch. Ein Weichzeichner. Eine warme Decke. Und wenn es Nebel gibt, schüttet es nicht wie aus Eimern 🙂 Also ich mag Nebel auch!
    Wie immer hast Du es interessant umgesetzt
    Liebe Grüße
    Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO