Büchlein

Papierliebe am Montag: Reduktion IV

21. Dezember 2018

Papierliebe am Montag am Freitag? Geht das denn? Klar! Und wie! Papierliebe ist schließlich Liebe an jedem Tag (oder so…). Na, jedenfalls gibt es heute reichlich Reduktion und ein Viel für das Weniger bei Andrea und ihrem Dezember-Monatsmotto „Bitte ein bisschen weniger“. Ihr seht: Die Kontraste und Gegensätze bleiben. Sprachlich wie in der kreativen Umsetzung. Im Zuge meiner Papier-Abbau-Bemühungen sind nicht nur Postkarten mit aufgenähtem …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Kontrastreich

5. November 2018

Nach dem handschriftlichen Oktober folgt der kontrastreiche November – zumindest bei der Papierliebe am Montag. Gerade weil wir derzeit mit Blick nach draußen manchmal das Gefühl haben, alles würde in einer Einheitssuppe versinken, kann dieser Monat Gegensätzliches vertragen. Also lasst uns starke Kontrast in unsere Arbeiten bringen und den November herausheben! Schwarz-Weiß ist der stärkste Kontrast und spielt bei der diesjährigen AdventsMailArt die Hauptrolle. Farbliche …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Blumenarbeit

28. Mai 2018

Vorletztes Wochenende habe ich mit meinem Sohn gemalt. Statt den sonst üblichen Fahrzeugen und Flugobjekten diversester Art hat er mit mir Blumen gemalt. Dabei haben wir uns die „Arbeit“ gut aufgeteilt: Mal habe ich seine gemalten Blumen ausgemalt, mal hat er meine Blumen verziert und mit Bienchen und Hummelchen bestückt. Seine Blumen finde ich übrigens viel besser als meine. Und dass ich nicht zeichnen kann, …

Continue reading