15 x 15 cm

Papierliebe am Montag: Buchseiten I

4. März 2019

Willkommen zur Papierliebe am Montag im März! Packpapier ist unser Thema und eines meiner Lieblingsmaterialien. So herrlich vielfältig einsetzbar und recht strapazierfähig. Ich freue mich auf eure Arbeiten – die Linkliste ist hiermit eröffnet! Ein weiteres Buch soll es bei mir werden. Und da im März Maika bei ihrem Jahresprojekt Buchstäblich Bunt den Buchstaben B ausgerufen und Andrea als Monatsmotto „Den Frühling begrüßen“ angesetzt hat, …

Continue reading

Mustermittwoch mit „Blasenfischen“

20. Februar 2019

Heute tummeln sich Blasenfische in meinen (Stoff-)Gewässern und blubbern ihr Dasein auf beschaulichen 15 x 15 Zentimetern. Im Februar fragt Michaela nach Fischmustern, und auch wenn mir heute wieder kein richtiges Muster ins Netz gegangen ist, so wage ich, mich mit meinen vier erbeuteten Blasenfischen zu Michaelas Fischmarkt kreativer Wunderwerke zu gesellen. Und damit genug der Fischassoziationen… Bei meinen Fischen heute habe ich ein wenig …

Continue reading

The Book of D

31. Januar 2019

Zum wiederholten Male hat Maika ein Jahresprojekt initiiert, und dieses Mal dreht sich alles um das Alphabet. Bei „Buchstäblich bunt“ geht es um einen Buchstaben pro Monat, der beim Werkeln und kreativen Schaffen im Vordergrund steht. Ob der Buchstabe Vorgabe für ein Material, Motiv, Farbe, Schnitt oder oder…ist, bleibt jedem selbst überlassen. Eine herrliche Freiheit! Danke, Maika, dass du uns erneut Denkanstöße für ein weiteres …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes IV

28. Januar 2019

Der Januar geht zu Ende und mit ihm die Linksammlung zu „Gefiedertes“. Ab nächster Woche steht „Kariertes“ auf dem Programm, worauf ich mich auch sehr freue. Ich komplettiere heute meine Collage-Reihe mit zwei weiteren Stücken. Damit habe ich fünf kleine Werke in einer Serie erstellt. Für den Februar habe ich ähnliches vor, aber vielleicht verknüpfe ich hierfür Papier wieder mehr mit Stoff… mal schauen. Meine …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes III

21. Januar 2019

Zwei Liebende und Verliebte, Turtelnde und Zwitschernde, Gurrende und sonstwie lautmalende Vögel kann ich euch heute präsentieren in meinem Reigen. Denn in meiner mehrteiligen Serie ist auch eine Collage mit „Les Amoureux“ entstanden. Wie die Collagen der beiden vergangenen Montage besteht auch dieses 15 x 15 cm Stück aus Rosa-, Seetanggrün- und Goldtönen – und aus zwei Zigarrenbildchen mit Typo. Viel mehr gibt es nicht …

Continue reading

In Serie gehen: Papier-Stoff-Garn-Collagen

16. Januar 2019

In diesem neuen Jahr heißt es für mich, in einen Rhythmus zu finden, der über kurz oder lang weniger Kreativzeit beinhaltet und dennoch mein kreatives Arbeiten weiter wachsen lässt. Ein Baustein davon wird Serienarbeit sein. Denn das Schaffen an und mit einer Serie erlaubt mir, ein gleiches Thema mehrfach zu beleuchten oder das gleiche Material unterschiedlich einzusetzen. Letzteres bildet die Grundlage für meine Sechserreihe kleiner …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Reduktion IV

21. Dezember 2018

Papierliebe am Montag am Freitag? Geht das denn? Klar! Und wie! Papierliebe ist schließlich Liebe an jedem Tag (oder so…). Na, jedenfalls gibt es heute reichlich Reduktion und ein Viel für das Weniger bei Andrea und ihrem Dezember-Monatsmotto „Bitte ein bisschen weniger“. Ihr seht: Die Kontraste und Gegensätze bleiben. Sprachlich wie in der kreativen Umsetzung. Im Zuge meiner Papier-Abbau-Bemühungen sind nicht nur Postkarten mit aufgenähtem …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Reduktion I

3. Dezember 2018

Willkommen im reduzierten Papierliebemonat Dezember. Hier werden nicht zwangsläufig die Beiträge reduziert sein, sondern das Thema der Papierliebe dreht sich diesen Monat um die Reduktion. Das tut uns parallel zu all dem Weihnachtsrummel gut. Reduktion ist oft Ansichtssache. Was ich unter Reduktion verstehe, müsst ihr nicht auch so sehen und vice versa. Für mich bedeutet es vor allem nicht die Überladung von Formen und Farben, …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Kontrastreich

5. November 2018

Nach dem handschriftlichen Oktober folgt der kontrastreiche November – zumindest bei der Papierliebe am Montag. Gerade weil wir derzeit mit Blick nach draußen manchmal das Gefühl haben, alles würde in einer Einheitssuppe versinken, kann dieser Monat Gegensätzliches vertragen. Also lasst uns starke Kontrast in unsere Arbeiten bringen und den November herausheben! Schwarz-Weiß ist der stärkste Kontrast und spielt bei der diesjährigen AdventsMailArt die Hauptrolle. Farbliche …

Continue reading

Papierliebe am Montag: The Book of Octobers

29. Oktober 2018

Mit dem heutigen Beitrag kann ich verschiedene Haken setzen: Ich ergänze die Papierliebe am Montag um weitere Handschriftlichkeiten, ich feiere den Herbst gemeinsam mit der Zitronenfalterin und vielen anderen, ich ergänze die Mustermittwochspalette der Herbstfrüchte, und ich bewege mich mit meinem Büchlein im feinen 15 x 15 cm Format von Christine. Hach. Wie schön, wenn sich so viele Aktionen und Initiativen bereichern und gegenseitig stützen …

Continue reading