15×15

The Book of D

31. Januar 2019

Zum wiederholten Male hat Maika ein Jahresprojekt initiiert, und dieses Mal dreht sich alles um das Alphabet. Bei „Buchstäblich bunt“ geht es um einen Buchstaben pro Monat, der beim Werkeln und kreativen Schaffen im Vordergrund steht. Ob der Buchstabe Vorgabe für ein Material, Motiv, Farbe, Schnitt oder oder…ist, bleibt jedem selbst überlassen. Eine herrliche Freiheit! Danke, Maika, dass du uns erneut Denkanstöße für ein weiteres …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes IV

28. Januar 2019

Der Januar geht zu Ende und mit ihm die Linksammlung zu „Gefiedertes“. Ab nächster Woche steht „Kariertes“ auf dem Programm, worauf ich mich auch sehr freue. Ich komplettiere heute meine Collage-Reihe mit zwei weiteren Stücken. Damit habe ich fünf kleine Werke in einer Serie erstellt. Für den Februar habe ich ähnliches vor, aber vielleicht verknüpfe ich hierfür Papier wieder mehr mit Stoff… mal schauen. Meine …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes III

21. Januar 2019

Zwei Liebende und Verliebte, Turtelnde und Zwitschernde, Gurrende und sonstwie lautmalende Vögel kann ich euch heute präsentieren in meinem Reigen. Denn in meiner mehrteiligen Serie ist auch eine Collage mit „Les Amoureux“ entstanden. Wie die Collagen der beiden vergangenen Montage besteht auch dieses 15 x 15 cm Stück aus Rosa-, Seetanggrün- und Goldtönen – und aus zwei Zigarrenbildchen mit Typo. Viel mehr gibt es nicht …

Continue reading

In Serie gehen: Papier-Stoff-Garn-Collagen

16. Januar 2019

In diesem neuen Jahr heißt es für mich, in einen Rhythmus zu finden, der über kurz oder lang weniger Kreativzeit beinhaltet und dennoch mein kreatives Arbeiten weiter wachsen lässt. Ein Baustein davon wird Serienarbeit sein. Denn das Schaffen an und mit einer Serie erlaubt mir, ein gleiches Thema mehrfach zu beleuchten oder das gleiche Material unterschiedlich einzusetzen. Letzteres bildet die Grundlage für meine Sechserreihe kleiner …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes II

14. Januar 2019

Weiter geht es mit einem Stück meiner gefiederten Collage-Serie, Teil I konntet ihr ja bereits vergangene Woche sehen. Ich arbeite gerade an zwei Serien: die eine zum gefiederten Papierliebe-Thema, die andere als Beitrag für Andreas Monatsmotto „Den Rhythmus finden“. Bei beiden versuche ich mich an der Variation im Gleichen, sprich: Ich nutze im Großen und Ganzen das gleiche Ausgangsmaterial und stelle die Serien aufbauend auf …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gefiedertes I

7. Januar 2019

Willkommen bei der Papierliebe am Montag 2019! Auch dieses Jahr wird es hier jeden Monat ein Thema für mich, euch, uns geben, das wir kreativ mit Papier umsetzen können. Papier muss dabei nicht das Hauptmaterial sein. Es kann und darf durchaus eine Nebenrolle spielen, Transfervorlage gewesen sein oder als Fitzelchen irgendwo auftauchen. Gerne darf es aber natürlich auch als Rampensau im Scheinwerferlicht stehen. Da ich …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Reduktion I

3. Dezember 2018

Willkommen im reduzierten Papierliebemonat Dezember. Hier werden nicht zwangsläufig die Beiträge reduziert sein, sondern das Thema der Papierliebe dreht sich diesen Monat um die Reduktion. Das tut uns parallel zu all dem Weihnachtsrummel gut. Reduktion ist oft Ansichtssache. Was ich unter Reduktion verstehe, müsst ihr nicht auch so sehen und vice versa. Für mich bedeutet es vor allem nicht die Überladung von Formen und Farben, …

Continue reading

The Book of Bold Colors – Reds

21. September 2018

Unbezahlte Werbung* / Achtung, spoiler: Bilderflut und (Premiere….) Video! / In den vergangenen Wochen war ich sehr verliebt in die Farben Grau, Schwarz, Braun, Weiß und habe mich weniger um die Pracht und Macht der Farben gekümmert. Doch Andrea sammelt im September das Bunte, Mutige, Frohe. Kurzum: Farben im Alltag. Ein guter Anlass für mich, die derzeitigen Lieblingstöne beiseite zu stellen und tief in die …

Continue reading