Textile Art

Ein Buch, eine Augenweide, ein Genuss

16. November 2018

Buchrezension* / Es gibt sie: diese Bücher, bei denen mir das Herz aufgeht und ich voller Bewunderung und Staunen Seite für Seite umblättere. De Fil en Aiguille ist ein Buch von Charlotte Vannier, das derzeit nur auf Französisch vorliegt. Ich kann euch jedoch versichern, dass dieses Buch auch für Nicht-Französischsprechende ein absoluter Genuss ist. Charlotte Vannier stellt 82 Stickkünstler aus der ganzen Welt mit ihren …

Continue reading

The Book of Bold Colors – Reds

21. September 2018

Unbezahlte Werbung* / Achtung, spoiler: Bilderflut und (Premiere….) Video! / In den vergangenen Wochen war ich sehr verliebt in die Farben Grau, Schwarz, Braun, Weiß und habe mich weniger um die Pracht und Macht der Farben gekümmert. Doch Andrea sammelt im September das Bunte, Mutige, Frohe. Kurzum: Farben im Alltag. Ein guter Anlass für mich, die derzeitigen Lieblingstöne beiseite zu stellen und tief in die …

Continue reading

Rückblick: Workshop mit Cas Holmes

11. Juli 2018

Unbezahlte Werbung* / Bereits seit einer Woche bin ich wieder von meinem Workshop mit Cas Holmes zurück, und heute mag ich euch ein wenig davon berichten und euch – so gut es geht – ein paar Eindrücke vermitteln. Auf Instagram konntet ihr ja bereits Fotos sehen, aber so ein Blogbeitrag kann doch mehr vermitteln. Wollte ihr also mitkommen nach Les Carroz in Frankreich? Na, dann …

Continue reading

Rückblick auf die Nadelwelt 2018

11. Mai 2018

Vor genau einer Woche habe ich mich mit Sack und Pack aufgemacht gen Karlsruhe zur Nadelwelt. „Sack und Pack“ lagen vor allem darin begründet, dass ich direkt im Anschluss in den Urlaub gefahren bin und meinen Koffer am Hauptbahnhof für den Tag eingeschlossen habe. Wer keinen anschließenden Urlaub plant, ist besser damit bedient, mit leerem Gepäck anzureisen… Die Nadelwelt richtet sich vor allem an Textil-Liebende, …

Continue reading

Stoffspielerei: Falten

25. März 2018

Die Stoffspielerei, die Christiane im März zum Thema „Falten“ ausgerufen hatte, hat mich richtig gepackt: Was für ein schönes Thema, und so herrlich variabel die Möglichkeiten! Mein Beitrag ist für mich ein großer Schritt Richtung Textile Art, ein guter Lernerfolg und der Beweis, dass ich noch lange nicht dort angekommen bin, wo ich hin möchte…aber ich bin auf dem Weg. Angefangen hat es damit, dass …

Continue reading

Augenpoesie (1-2018) – Die Lerche

15. Februar 2018

Juchu! Die Eye Poetry-Challenge bei Andrea geht in die neue Runde! Was habe ich mich gefreut, als Andrea Anfang des Jahres die Fortführung dieser ganz wunderbaren Idee verkündet hat. Die „Augenpoesie“ war mein Highlight 2017, und ich bin sicher, es wird mich ebenso glanzvoll durch dieses Jahr begleiten. Danke, danke, danke, Andrea, dass du weitermachst und uns Kreativen die Möglichkeit gibst, deine sorgfältig ausgewählten Texte …

Continue reading

Mustermittwoch: Weiterbearbeitete Hexies

24. Januar 2018

Das Hexagon könnte zu einem Lieblingsmuster 2018 für mich werden. Ich mag die Geradlinigkeit der Form, aber auch das Spielerische, das diese Sechsecke ermöglichen. So genial! Meine beiden bedruckten Hexie-Stoffe aus Teil 1 meiner kleinen Serie habe ich zwischenzeitlich weitergearbeitet. Auf den blauen größeren Hexies habe ich diverse (für mich) neue Stiche versucht. Das Stöffchen hat damit sowohl als Übungsstoff fungiert, sieht aber montiert auf …

Continue reading

Mein Sabbatjahr

3. Januar 2018

Achtung – ab hier wird es persönlich… Wer heute ein Ergebnis meines kreativen Schaffens sehen möchte, darf woanders klicken. Heute nicht. Dafür mache ich heute etwas, was ich hier sonst selten mache, nämlich super persönlich werden. Und hier kommt auch schon die (wie der Titel des Blogposts vermuten lässt) Bekanntgabe: 2018 wird mein Sabbatjahr, meine (ungewollte) Auszeit vom Job, meine (gewollte) Zeit für mich. Alice …

Continue reading

Augenpoesie (11) – Silberstreifen & Stoffbuch

30. Dezember 2017

Mit diesem Jahr geht nicht nur das Streichholzschachtelprojekt zu Ende, sondern auch eine ganz wunderbare Runde der Eye Poetry, initiiert und organisiert von Andrea. Was bin ich froh und glücklich, in dieses Projekt eingestiegen zu sein. Es war eine wirkliche Bereicherung für mich und zeigt mir den Weg auf, den ich auch künftig mehr beschreiten mag. Vielen lieben Dank an dich, Andrea, für diese grandiose …

Continue reading