Papierliebe am Montag: Reduktion IV

Papierliebe am Montag am Freitag? Geht das denn? Klar! Und wie! Papierliebe ist schließlich Liebe an jedem Tag (oder so…). Na, jedenfalls gibt es heute reichlich Reduktion und ein Viel für das Weniger bei Andrea und ihrem Dezember-Monatsmotto “Bitte ein bisschen weniger”. Ihr seht: Die Kontraste und Gegensätze bleiben. Sprachlich wie in der kreativen Umsetzung.

Im Zuge meiner Papier-Abbau-Bemühungen sind nicht nur Postkarten mit aufgenähtem Stern entstanden, sondern auch zwei Mark-Making-Büchlein. Aus unterschiedlichen Papieruntergründen habe ich 15 x 15 cm Seiten geschnitten, diese mit orangener Tusche oder orangenen Nähten und Nähmalereien weiter bearbeitet, mit zwei Else Lasker-Schüler-Gedichten bestückt und mit einfachem Garn gebunden. Damit ich die Löcher für die Bindungen nicht in die Papiere stanzen musste, habe ich die Seiten auf orangene Tonpapierstreifen geklebt und diese Streifen gelocht. Reduktion par excellence, sowohl im Papierstapelabbau als auch in der kreativen Reduziertheit auf den Seiten – und so wirkungsvoll!

Ich bin selber gerade sehr begeistert von dieser Art zu arbeiten….! Doch Schluss mit den vielen Worten – dafür ist im Weihnachtstrubel wenig Zeit. Deshalb folgen nun Fotos des Büchleins “Versöhnung” (nach diesem Gedicht von Else Lasker-Schüler), bei dem ich mit Tusche Bestehende Mark-Making-Spuren hervorgehoben habe, und Fotos des Büchleins “Abschied” (nach diesem Gedicht der Dichterin), bei dem ich mit Nähten und Nähmalereien vorhandene Linien und Formen herausgearbeitet habe.

Versöhnung


Abschied

Verlinkung: [button blank=”true” size=”medium” url=”https://diezitronenfalterin.de/2018/12/02/monatsmotto-dezember-bitte-ein-bisschen-weniger/” text=”Andreas Monatsmotto im Dezember”] [button blank=”true” size=”medium” url=”https://nahtlust.de/2018/12/03/papierliebe-am-montag-reduktion-i/” text=”Papierliebe am Montag im Dezember”] [button blank=”true” size=”medium” url=”https://freutag.blogspot.com/” text=”Freutag”] [button blank=”true” size=”medium” url=”https://buntpapierfabrik.blogspot.com/2018/12/15funfzehn-themenheft-im-dezember.html” text=”Themenhefte im Dezember”]

frau nahtlust

10 Kommentare

  1. Versöhnung und Abschied. Wie schön wäre es, wenn beides immer gemeinsam einhergehen würden, liebe Susanne. So manches ungesagte liebe Wort klingt ein ganzes Leben in den Ohren. Dir und Deinen Lieben einen gesegneten vierten Advent. Herzlichst, Nicole

  2. Schöne Interpretationen! Und vor allem mag ich diese drei Farben zusammen, Deine Kontraste.
    Ich sag schon Mal frohe Feiertage und liebe Grüße
    Nina

  3. ich bin wieder begeistert!! du hast für mich gerade den grauen elmhimmel in einen brombeerfarbenen verwandelt.
    ich liebe deine art der gestaltung einfach total, die mischung aus text, markmaking, farben, stickerei und näherei ist umwerfend!!
    ich freu mich auf ein kreatives neues papierliebejahr mit dir!
    liebe grüße
    mano

  4. Ganz wunderbar geworden! Die Reduktion lebe hoch!
    Sofern wir nichtsmehr voneinander sehen/ lesen wünsche ich Dir von herzen ein besinnliches Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO