Karton

Papierliebe am Montag: „3“D-Zahl

6. Februar 2017

Die Papierliebe am Montag dreht sich im Februar rund um Zahlen. Nach dem tollen Typografie-Monat 2016 bin ich gespannt, ob Zahlen ähnlich ziehen und so faszinierende Ergebnisse liefern. Ich für meinen Part starte den Monat mit einer wortwörtlichen „3“D-Zahl. Ich mag Zahlen, auch wenn ich in Mathe und Physik eine absolute Null bin. Hindert mich aber nicht daran, zu bestimmten Zahlen eine gewisse Liebe und …

Continue reading

Mein zweites Sommerpostbuch

10. September 2015

Heute kann ich euch mein zweites Sommerpostbuch zeigen. Das erste habt ihr ja vor einigen Wochen bereits zu Gesicht bekommen. Ich hatte es angefertigt, damit ich die Sommerfrüchtchen gut verwahren kann, die ich aus meiner Gruppe bekommen würde. Und so ist es zwischenzeitlich mit allen neun Karten (ja, wir waren die einzige Gruppe mit neun statt acht Teilnehmern) prall gefüllt und verführerisch lecker! Nun hatte …

Continue reading

Bilderrahmen Zakkastyle

24. Februar 2015

Noch nicht wieder bei vollen Kräften, aber weiterhin auf dem Weg der Besserung… Doch bevor der Monat um ist, wollte ich euch schnell zeigen, was ich vor ein paar Wochen schon aus einem weiteren Kreativbuch in meinem Regal gewerkelt habe (denn ich finde Rebeccas Initiative, sich jeden Monat ein anderes Buch für mindestens ein neues Projekt vorzunehmen, sehr lobens- und mitmachenswert). Das Buch heißt “Zakka …

Continue reading

Im Herzrausch 6

12. Februar 2015

Heute gibt es den sechsten und letzten Teil meiner Herzrausch-Serie (die Links zu den anderen Teilen findet ihr unten). Danach hat es sich einfach ausgeherzt, und andere Formen, Projekte, Ideen dürfen sich wieder in den gedanklichen Vordergrund drängen. Zum Abschluss der Reihe gibt es ein recht einfaches Upcycling-Projekt: Herzklammern zum Festhalten eines Geburtstagsgrußes am Geschenk, als Tischkärtchen für den Namen des Gastes, als Menüträger, als …

Continue reading

Eine nicht perfekte Schachtel

15. Januar 2015

Man nehme: eine nicht mehr benötigte Umverpackung, Kleister und Papier und erhalte eine nicht perfekte Schachtel. Damit wäre dieser Blogpost beendet, und wir können uns anderen Dingen zuwenden… Oder… In dem Bestreben, mir ein paar Recycling- und Upcycling-Projekte mit Stoff und Papier zu erarbeiten, habe ich eine Schachtel für mich zusammengeschustert. Das Unperfekte erkennt man deutlich an dem Ecken-kaschierenden Einsatz des weißen Gewebebandes beim Deckel …

Continue reading