Weihnachten

Weihnachtspäckchentausch

27. Dezember 2016

Nun sind die drei Weihnachtstage wieder vorbei und die Geschenke ausgepackt. Schön war unser Fest – und ich hoffe, ihr konntet alle die Zeit miteinander genießen! Genießen konnte ich dank des Überraschungsweihnachtspäckchens vor allem den Abschluss meines erneuten Tauschjahres mit Maika. Mein monatlicher Tausch mit Maika ist eine liebgewordene Tradition, und wir beide möchten diese nicht mehr missen. Deshalb gab es 2016 erneut zwölf tolle …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Winterweihnachtskarten

26. Dezember 2016

Ich hoffe, ihr seid gut im Weihnachtsfeiermodus?! Fein! Heute nur ganz kurz und schnell, bevor es auch bei mir mit dem besinnlichen Trubel (denn irgendwie ist es ja immer ein wenig von beidem…) weitergeht. Im Zuge des Rapportstempels für die WinterMailArt ist ein weiterer ganz einfacher Sternenstempel entstanden – oder vielmehr: die Zacke eines Sterns. Und da ich auch noch Pappe mit Kreisen übrig hatte, …

Continue reading

Fröhliche Weihnachten!

24. Dezember 2016

Euch allen wünsche ich ein gesegnetes und friedliches, ein gesundes und fröhliches, ein stilles und glückliches Weihnachtsfest! Genießt die Zeit mit Freunden und Familie, mit euch, mit all der Kreativität um uns und lasst euch von den Momenten bezaubern! Frohes Fest! Passend natürlich zum Heiligen Abend heute die Nr. 24 von miss herzfrischs Adventskalender 2015. Damit sind noch nicht alle Themen „abgearbeitet“ – eins fehlt …

Continue reading

#12giftswithlove: Weihnachtsanhänger (Jahresrückblick II)

22. Dezember 2016

Eigentlich zeige ich euch heute Projekt vier und fünf anlässlich Ioanas #12giftswithlove zum Thema „Weißes Papier“. Denn nach Origami-Zackensternen, Paillettensternen und einfachem Akkordeonstern, die alle mit Papier oder Tonpapier machbar sind, gibt es heute zwei weitere weiße Papierwerkeleien. Diese zwei Projekte sind für mich, doch ähnliche Geschenke sind bereits für andere verpackt (aber vor Weihnachten darf man ja nicht zu viel verraten, gell). Der erste …

Continue reading

Einfacher Faltstern mit Wirkung

20. Dezember 2016

Und erneut habe ich ein „low cost, low time“-Projekt für euch, und erneut ist es ein Stern (wenig überraschend – bei DEM Papierliebethema…!). Diese Sterne kommen als einfachste Werkelei daher und lassen die Wirkung dennoch nicht missen. Ihr nehmt ein Blatt Papier (normales Schreibmaschinenpapier oder Tonpapier) und faltet es in schmalem Akkordeonfalz. Dann knickt ihr euren schmalen Streifen „Akkordeonpapier“ und klebt ihn in der Mitte …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Auftritt der Sterne

5. Dezember 2016

Sterne, Sterne, Sterne – also ich kann gar nicht genug davon bekommen. Aus gutem Grund gibt es also ein klassisches und mir sehr liebes Thema in einem dafür perfekten Monat. Willkommen zum Sternenmonat Dezember bei der Papierliebe am Montag! Den Auftakt machen aus Umverpackungen geweißelte Sterne. Einfacher geht’s kaum! Vermutlich habt ihr alle Materialien zuhause und könnt direkt loslegen: Pappkartons aller Arten, Farbe (bei mir …

Continue reading

Adventskalender in Tomatenmarkdosen

25. November 2016

Für diesen Adventskalender muss man bereits im Vorfeld einiges futtern. Denn mein neuer Adventskalender besteht ausschließlich aus bemalten Tomatenmarkdosen – wobei ich ihn mir auch durchaus sehr gut aus unterschiedlichen Dosen für kleinere und größere Geschenke vorstellen kann. Zero Waste also. Upcycling. Oder auch: alte Dinge neu genutzt. So oder so: Richtig spontan und auf die Schnelle ist der Kalender kaum zu machen. Und auch …

Continue reading

Baum mit Botschaft

9. Dezember 2015

Pink is not my colour… Von wegen, könntet ihr denken. Hat frau nahtlust nicht erst neulich Pink bei ihrem Leporello für die AdventMailArt verwendet? Und jetzt schon wieder? Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu…! Zur Beruhigung kann ich sagen: Das Papier war da und musste weg, und zwischendurch finde ich Pink sehr angebracht. Zum Beispiel wenn die Farbe den sonstigen Gold-Rot-Silber-Rausch von Weihnachten …

Continue reading

Ich bin an jedem interessiert…

27. November 2015

….der gut küssen kann. Lach! Nein, dieser wunderbare Ausspruch ist nicht von mir, sondern von der guten Cher und versüßt mir neben vielen weiteren frechen Frauensprüchen seit gestern meinen Tag. Denn: Die Vorweihnachtswichtelgeschenke durften ausgepackt und bewundert werden. Und ich kann nur sagen, bei mir gab und gibt es viel zu bewundern. Wem ich mein Glück zu verdanken habe? Der lieben Elke, und ich sage: …

Continue reading

Samstagskaffee mit Blick…und Gewinnern

14. November 2015

Nach dieser Nacht und den Nachrichten weiß ich gar nicht, wie ich einen neuen Blogbeitrag beginnen soll. Gleich wie sonst oder anders? Wieviel will ich über Bestürzung, Mitgefühl, Traurigkeit und Nachdenklichkeit sagen? Oder über andere aktuelle politische, religiöse oder schlicht und ergreifend menschliche Krisen? In diesem Beitrag – in anderen Beiträgen? Wir alle handhaben das in unseren Blogs unterschiedlich. Meine Entscheidung hierbei ist, dass mein …

Continue reading