Postkarte

Tauschfreuden im Juni

6. Juli 2018

Wie ihr wisst, war ich im Juni kaum zuhause – zunächst war ich im Urlaub, dann bin ich auf einen Textilkunst-Workshop von und mit Cas Holmes gefahren. Seit Mittwochabend bin ich zurück und stecke in den Vorbereitungen für das Nähwochenende morgen und übermorgen mit Martina. Uff. Ganz schön viel los. Sowohl zu meinem Textile Art-Workshop mit Cas als auch dem Nähwochenende mit Martina wird es …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Mondkarte

26. März 2018

Ein letztes Mal darf der Mond im Vordergrund stehen, aber eigentlich ist die heutige Collage aus der Not geboren. Die vergangenen Tage war ich im Schaffensflow für die Stoffspielerei, weshalb meine Aufmerksamkeit für die heutige Papierliebe zugegebenermaßen (etwas) unterging. Macht aber nix, denn Kleinigkeiten zählen schließlich auch – es muss ja keinesfalls immer der große Wurf sein. Wäre auch wirklich anstrengend, gell (lach). Ich habe …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Streifenweise Gold

11. Dezember 2017

Streifenweise Gold präsentiere ich heute bei der Papierliebe am Montag im güldenen Dezembermonat. Passend zum Monatsthema und passend zur derzeit stattfindenden AdventsMailArt zeige ich heute meine Streifenkarte, die ich als Nummer 7 auf den Weg gebracht habe. Lange habe ich mit der Farbwahl für meine Karten gehadert. Ursprünglich wollte ich gerne Grau, Weiß und Silber nehmen, weil das im Winter und zur Weihnachtszeit meine Farben …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Winterweihnachtskarten

26. Dezember 2016

Ich hoffe, ihr seid gut im Weihnachtsfeiermodus?! Fein! Heute nur ganz kurz und schnell, bevor es auch bei mir mit dem besinnlichen Trubel (denn irgendwie ist es ja immer ein wenig von beidem…) weitergeht. Im Zuge des Rapportstempels für die WinterMailArt ist ein weiterer ganz einfacher Sternenstempel entstanden – oder vielmehr: die Zacke eines Sterns. Und da ich auch noch Pappe mit Kreisen übrig hatte, …

Continue reading

Sommergrußtausch

9. September 2016

Für unseren Tauschmonat August haben Maika und ich beschlossen, Wege abseits des Nähens zu gehen und uns eine Urlaubskarte zu schicken. Selbstverständlich selbst gemacht und bezeichnend dafür, was jede von uns so in ihrem Urlaub erlebt hat. Maika war ein paar Tage in London, und deshalb habe ich von ihr diese tolle Tee-Karte bekommen. Ist die nicht bezaubernd? Da war doch bestimmt auch ein Schätzchen …

Continue reading