Blätterrauschen, homemade

29. September 2015

Nadelkissentausch: Ich bin dabei!

2. Oktober 2015

Familienaufstellung

1. Oktober 2015

Gleich und doch anders und noch dazu Teil eines größeren Ganzen. Als Rätsel gestellt käme man vermutlich nie auf diese zweieiigen Zwillinge, die ich für das Regenbogen-Jahresprojekt von Maika und Janet gefertigt habe. Und doch sind die beiden Täschchen in der Stoffwahl gleich, aber in ihrer Umsetzung eben genau umgedreht. Und als „Zippered Pouch“ sind sie Bestandteil des Taschenschnitts Caravan Tote von Noodlehead. Diese Tasche wollte ich eigentlich komplett nähen und hier präsentieren. Eigentlich. Stoffe (passend zu den Täschchen, jedoch mit Variation) liegen bereit, es fehlte allein die Zeit zur Umsetzung.

FotorCreated_RegenbogenrotAlso dürfen sich heute diese zwei Geschwistertäschchen in die Reihe der roten Schönheiten stellen und sich zeigen. Sie haben keine Innen-, dafür die aufgesetzte Außentasche und kommen mit abgenähten Rundungen und einem Reißverschluss daher. Innen zeigen sie ihre schlichte weiß-beigefarbene Seite.

Und sobald ich die Caravan Tote fertig habe (Achtung! Diese Aussage ist zukunftsgerichtet…), wird das eine tolle Familienzusammenführung geben.

Schnitt: Zippered Pouch von noodlehead (Teil vom Schnitt Caravan Tote)
Stoffe: Blumenstoff “Social Club” für moda / rot-weißer Karostoff und beigefarbener Unistoff innen – beide von Stoff & Stil

Verlinkung: RUMS Taschen und Taeschchen Roter Regenbogen-Monat September

Regenbogen-Projekt in Weiß: Erste Hilfe-Tasche
Regenbogen-Projekt in Gelb: Reversible Box Tote
Regenbogen-Projekt in Orange: Reise-Kabeltasche
Regenbogen-Projekt in Rosa: Kindergeldbörse
Regenbogen-Projekt in Grün: Frosch-Wäscheklammerbeutel
Regenbogen-Projekt in Blau: Gläserabdeckung
Regenbogen-Projekt in Lila: Mini-Gretelies und Clutch
Regenbogen-Projekt in Grau: Schüsselhauben

17 comments

  1. Oh die sind toll. Und gut, dass sie heute ihren Auftritt so ganz Solo gaben. Da kommen sie einmal richtig raus und sind nicht nur das “add-on” für die Tasche. Das musste also so! LG maika

  2. Was für schöne Geschwisterchen! Die Stoffe sind allerdings wirklich traumhaft, und: toller Effekt immer wieder, wenn man die Kombi einfach umdreht, und die Gesamtwirkung komplett anders ist bei selbem Schnitt – lG Miriam “Mecki macht”

  3. Was für eine wunderbare Farben und Stoffwahl, liebe Susanne. Ich habe eben bei Ulla geschrieben, dass ich es herrlich finde auch mal kräftige Farben in der Bloggerwelt zu sehen… und kaum bin ich hier.. werde ich wieder fündig ;)) Echt super schön geworden.. das wird eine herrliche Familienaufstellung!!
    Herzlichst, Nicole

  4. Wow……. Sind diese Zwillinge einfach toll!
    Du hattest doch schon mal so hübsche Täschchen genäht??? so ein ganzes Set?
    In den roten Stoff habe ich mich gerade verliebt!!! Magst du mir sagen, wo ich ihn bekommen könnte?
    Was ist das denn für ein Stoff, sieht aus wie ein leichterer Wollstoff.
    Ganz viel Spaß damit und liebe Grüße Elke

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO