Treffen der Papierliebenden

6. März 2019

Papierliebe am Montag: Buchseiten II

11. März 2019

Farbverlauf (10/52)

8. März 2019

Fast ein Fünftel von unserem Nadelbriefjahr ist geschafft – unglaublich, wie die Zeit vergeht! Demnächst teile ich euch die ersten Gedanken zu meiner Ausstellungsidee mit, denn ich hatte ja direkt zu Beginn vor, im kommenden Jahr mit den Nadelbriefen „on tour“ zu gehen. Naja, zumindest eine Location mit einer Art Pop-up-Ausstellung auf Zeit wäre doch wundervoll. Das will ich aber eigentlich gar nicht alleine bestreiten. Wie dem auch sei…ich denke mir gerade noch so ein paar Dinge und hoffe, dass ich bald mehr dazu berichten kann. Dann seid nämlich auch ihr gefragt (kicher).

Doch bis dahin widme ich mich dem wöchentlichen Staunen ob der wachsenden Liste und tollen Umsetzungen der Themen. Wow! Ihr seid wirklich unglaublich! Bislang sind wir bei 87 Beiträge – und haben ja gerade mal das zehnte Thema erreicht! Grandios! Ich danke euch so sehr, denn es ist schön, nicht alleine mit dieser Nadelbriefbegeisterung zu sein…!

Farbverlauf ist das Thema dieser Woche, und einen Nadelbrief hatte ich euch dazu bereits vor ein paar Wochen gezeigt. Dieser lief bei den Stoffspielereien „außer Konkurrenz“ für das Nadelbriefjahr, weshalb ich euch heute meine zweite Farbverlauf-Version zeigen mag.

Dieses Mal habe ich nur Stickgarn verwendet und das in unterschiedlichen Grüntönen. Einen schmalen Streifen habe ich für die Außenseite dicht an dicht bestickt und dabei versucht, das eine Grün in das nächste „laufen“ zu lassen.

So sah übrigens der Streifen vor dem Nähen aus:

Innen habe ich mit denselben Grüntönen ein paar Dreiecksmuster gezeichnet. Eigentlich geschah dies mehr aus Verlegenheit, denn es wollte sich partout kein passender Stoff für das Innenleben finden lassen. Nichts harmonierte in meinen Augen gut zu der gestickten Außenfläche. Tja.

Also durfte ich nochmals das Stickgarn bemühen. Finde ich aber auch gar nicht schlimm, denn die Innenseiten gefallen mir nun richtig gut. Damit die willkürliche Geometrie gut zur Geltung kommt, habe ich weitere Lagen wie Filz oder Text weggelassen. So bleibt der Farbverlauf außen wie innen schlicht und für sich. Passt!

Verlinkung: Das grosse nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 Freutag

11 comments

  1. Ja!!! Passt super. Grün ist ja nicht das erste, an das ich denke, wenn es um Farben geht. Wie toll da die Farbverlaufüberraschung ist. Toll. Viele liebe Grüße maika

  2. Oh wie schön! Ich weiss, Du liebst die Nadelbriefe, aber schon mal daran gedacht, daraus ein Kissen oder einen Tischläufer zu gestalten? (Zusätzlich) Der Farbverlauf ist total schön!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Nina

  3. Diese tollen Stickereien von dir sind ansteckend Susanne … das wirst du übernächste Woche sehen und dabei kann ich doch gar nicht sticken … Ach diese Woche passt grün total gut für mich und der Verlauf außen ist schon schön, aber die Dreiecke innen sind megacool. Grün ist die Farbe der Hoffnung (ich hoffe immer noch auf Gesundheit) und grün, grün, grün und nochmal anders grün hat mich die Woche sehr beschäftigt für ein wichtiges Projekt … ach ich hatte keine Ahnung wie viele Grüntöne es gibt und das kann man bei dir auch schon gut sehen, die vier Grüns extra und ineinander ergibt je nachdem wie man hinguckt sehr viele Varianten. Hab ein schönes hoffnungsvolles Wochenende! Ingrid

  4. Liebe Susanne,
    Hach dein Farbverlauf Nadelmäppchen gefällt mir richtig gut. Schöne Idee das Leinen per Hand zu besticken, da sind den Farben ja gar keine Grenzen gesetzt!! Toll Dankeschön auch für den lieben Kommentare zu meinem ersten Nadelmäppchen. Es macht wirklich Spaß sich der Herausforderung zu stellen. Es werden weitere folgen 🙂
    Hab einen wunderschönen Tag un ein erholsames Wochenende.

    Liebe Grüße
    Annette

  5. Ein sehr reduzierter, frühlingshafter und schwer Nadelbrief!
    Die Idee einer Ausstellung mit den Beiträgen finde ich super – da bin ich gespannt auf weiter Infos – und was Ihr dann plant und umsetzt! Gutes Gelingen schon mal im Vorfeld.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  6. Liebe Susanne,
    hach, was für eine schöne Idee! Wieder ein sehr gelungenes NAdelbriefchen! Der Farbverlauf mit dem Garn kommt echt gut raus! Und die passenden Dreiecken dazu sehen aus, wie geplant…
    LG
    Christiane

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO