Papierworkshop

Fischschuppenleporello

6. Februar 2019

Zum Mustermittwoch im Februar fragt Michaela nach Fisch, und sehr gerne komme ich dieser Aufforderung nach und steuere etwas Fischhaut aka Fischschuppenpapier bei. Ein Leporello ist es geworden, denn nach meinem Papier-Workshop neulich in Ulm (Achtung, Eigenwerbung), hatte ich große Lust, auch selber mal wieder Büchlein zu erwerkeln. Und da ich neulich für meinen Märchen-Nadelelbrief „Die kleine Meerjungfrau“ eine Fischschuppenschablone ausschneiden ließ, habe ich nicht …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Von Null bis Eins

27. Februar 2017

Die Zahlenspielerei hat morgen ein Ende – zumindest als Thema eines Papierliebemonats. Im Vergleich zur Typografie waren Zahlen durchaus eine Herausforderung, und wir haben wunderschöne Beispiele, wie schön diese Striche und Kurven in Szene gesetzt werden können! Ich bringe zu guter Letzt ein paar Nullen und eine Eins mit. Nach der Zahlenflut vergangener Woche darf es reduzierter sein. Entstanden sind kleine Notizbücher mit Spiralbindung: nicht …

Continue reading

Nur ein Foto für euch…

3. Dezember 2015

Heute kommt wie versprochen ein kurzer Rückblick auf meinen ersten Papierworkshop. Drei Stunden lang haben sechs Teilnehmerinnen und ich Papier geschnitten, gefaltet und geklebt. Ich habe ein paar Punkte zum Thema „Wie ging es mir, und was habe ich gelernt?“ für euch (und mich) zusammengefasst: Statt vier zu bastelnde Ideen rund um Sterne (Lichter, Deko, Karten) hätte ich ruhig mehr Auswahl anbieten können. Denn: Die …

Continue reading

Samstagskaffee mit Blick

28. November 2015

Heute sollte ich vermutlich nicht zu viel Kaffee trinken, denn aufgeregt bin ich bereits, und zur Beruhigung der Nerven wäre ein Ommmm-Tee gewiss besser. Wieso, weshalb, warum? Na, weil ich doch heute Nachmittag meinen ersten Papierworkshop geben darf! Und weil bei Premieren ja immer etwas schief geht, stelle ich mich auf das Nichtperfekte ein. Muss ja auch gar nicht. Hauptsache, wir haben alle Spaß beim …

Continue reading