Blumen am laufenden Meter

22. März 2017

Der Titel ist heute wörtlich zu nehmen, denn meine Blümelein kommen als Meterware daher und zwar in Form einer Papierblumenperlengirlande. Damit reihen sie sich (ebenso im wahrsten Sinne des Wortes) in die Frühblüherparade bei Michaela ein. Statt selbst die Blümchen auszuschneiden, habe ich zu einer Blumenstanze gegriffen. Die Stanze hat aus einem vormals selbst bemalten Papier viele Blümchen für mich ausgestanzt. Zwei Blümchen links auf …

Continue reading

#12giftswithlove: Fotostickereien

21. März 2017

Das wollte ich schon längst wieder gemacht haben: Fotos besticken. Ein perfektes mixed media-Projekt und sehr reizvoll. Viel zu selten habe ich mir die Zeit dafür genommen. Bei diesem „Böse-Helden-Heft“ hatte ich zum Beispiel Stickereien auf Papier verwendet, aber leider schlummerte dann die Fotostickerei bei mir. Dabei gibt es sooo tolle Beispiele, wie ihr auf meinem Pinterest-Board zur Fotostickerei sehen könnt. Wow! Dagegen falle ich …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Notizbücher mit Comic-Cover

20. März 2017

Vielen Dank für eure so lieben Worte zu meinem „Auftritt“ in einer Zeitschrift – das hat mich sehr gefreut! Noch könnt ihr an der Verlosung hier teilnehmen. Also schnell noch ins Töpfchen springen, wer mag. Zurück zur Papierliebe: Ich gebe zu, dass ich Gefallen an Comics finde. Auch wenn das Thema für eine Papierliebe am Montag nicht so zugänglich schien oder scheint, lässt sich mit …

Continue reading

Geteilte Freude oder: Ihr könnt was gewinnen!

17. März 2017

Manche Post ist Grund genug für einen kleinen Luftsprung. Wie vergangene Woche, als ich die neue Ausgabe von Lena’s Patchwork-Taschen aus dem OZ-Verlag in den Händen halten durfte. Denn darin findet ihr auf Seite 60 unter „Neues aus dem Netz“….mich! Also diesen Blog hier. Also nahtlust. Ach, was ist das schön! Mich hatte die Anfrage vergangenes Jahr sehr gefreut, und die Redaktion wollte so zeitnah …

Continue reading

11/17 – Regentag

16. März 2017

Ich mag Regentage, ich mag es Grau in Grau, ich mag das Geräusch von Regen – manchmal. Insofern hatte ich alle möglichen Ideen für die Umsetzung des Streichholzschachtelwochenthemas „Regentag“: Ich wollte Regenwasser für euch auffangen und in einem Tütchen in der Schachtel unterbringen. Aber dann war ja das Wetter diese Woche über sooo genial. Oder ich wollte Papier mit etwas Farbe auf den Balkon legen …

Continue reading

Blümlein, Blümlein, sag mir deinen Namen

15. März 2017

Ich kann euch leider nicht mehr sagen, an welches Blümelein ich gedacht habe, als ich diesen Stempel geschnitzt habe. Es muss definitiv ein Frühblüher gewesen sein (lach)! Bei Michaela wächst das Bunt der Blüten und so wage ich es, meine namenlose Blume neben Veilchen, Tulpen, Krokussen einzupflanzen. Nach Gänseblümchen und Mandelblüte gibt es heute also „die Namenlose“ (Kategorie Unachtsamkeit, Untergruppe Vergesslich) in zartem Lila auf …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Die Macht der Sprechblasen

13. März 2017

Comics sind im Ganzen wie in ihren Einzelteilen faszinierend. Es ist unglaublich, wie man Elemente aus den Heften und Büchern herausfiltern und in Szene setzen kann. Das Memory-Spiel von vergangener Woche ist ein gutes Beispiel. Richtig viel Macht haben für mich auch die Sprechblasen. Diese werden erst auf den zweiten Blick „sichtbar“, denn das Auge (also: meins) lässt sich sehr leicht von der Bildergewalt vereinnahmen …

Continue reading

10/17 – Seifenkiste

11. März 2017

Meine Seifenkiste kommt ohne Räder und Speed daher, dafür mit Duft und Schwung. Ich habe mich am wortwörtlichen Sinn der Themenvorgabe orientiert und eine Kiste für eine Seife kreiert. Die kleine zurechtgestutzte Seife hat ihr neues Heim im mit Textilwachstuch ausgekleideten Streichholzschächtelchen gefunden. Außen verkündet schwungvoll die Schrift, was innen zu finden ist: Soap. Mehr gibt es zu meiner Seifenkiste auch nicht zu sagen. Schlicht, …

Continue reading

Ich shop mich durch die Welt, wie es mir gefällt

10. März 2017

Im Hause nahtlust durfte eine neue Tasche einziehen: ein Shopper, damit auch das Einkaufen bloß nie an Spaß verliert (lach). Den Shopper in Form der Adventskalendertasche von farbenmix „Pack’s ein“ haben Maika und ich uns gegenseitig im Februar genäht, und nun wandern zwei glückliche Frauen wieder von Geschäft zu Geschäft. Leider nicht zusammen, aber vielleicht ergibt sich diese Gelegenheit ja auch mal… Für Maika habe …

Continue reading

In den Zeiten der Mandelblüte

8. März 2017

Bald ist es in der Pfalz wieder soweit, und die Mandelbäume erblühen. Jedes Jahr wird begierig auf den Ausruf der Blüte gewartet, damit die ersten Weinfeste steigen können. Die weißrosa Pracht erweckt die letzten Geister aus ihrem Winterschlaf und Rückzugsort, und ist damit für mich der Bote des Frühlings par excellence. Natürlich gibt es deshalb bei mir heute Mustermittwochmandelblüten für Michaela! Auch dieser Stempel war …

Continue reading