Im Blätterparadies

29. Juni 2016
2016-06-12 16.09.57_klein

Wie schön, dass das Thema Paradies bei Michaela und Tabea durch die SommerMailArt verlängert wurde, und ich mich bald noch intensiver mit dem Blätterparadies für ein Sommerbuch beschäftigen darf. Bis dahin raschelt es im sinnlichen Paradies noch ordentlich. Ich habe mir verschiedene Blattformen ausschneiden lassen (wobei das natürlich auch sehr, sehr gut von Hand gehen würde; der Cutter war hier ein nettes Extra im Schätzchenmonat), …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Vogelkarten und Vogelanhänger

27. Juni 2016
2016-06-26 09.42.15_klein

Der Vogelmonat läuft langsam aber sicher aus – und damit auch der Schätzchen-Schwerpunkt meines Werkelns im Juni. Es hat mir viel Spaß gemacht, meinen Cutter/Plotter intensiv einzusetzen. Ich merke auch, dass ich noch lange, lange nicht am Ende meiner Testphase und seiner Fähigkeiten bin. Zusammengefasst habe ich bislang: Schablonen aus Tonpapier und Freezer Paper geschnitten und diese für Papier- und Stoffarbeiten verwendet Formen und Wörter …

Continue reading

Freuen mal Drei

24. Juni 2016
2016-06-18 11.33.51_klein

Na, seid ihr bereit für ein paar Freugründe am Ende der Arbeitswoche? Bitteschön! Ohne Umschweife und ohne viel Tamtam. Freugrund 1: Das Megageburtstagsgeschenk von Maika für mich. Es trudelte in einem riesigen Paket hier ein und bot alles, was man als Sommergeburtstagskind gerne auf seinem Gabentisch sieht: Leckereien, Augenschmaus und dazu noch liebe Worte. Maika hat sich mal wieder tierisch ins Zeug gelegt und mir …

Continue reading

#12giftswithlove: Reisefieber

22. Juni 2016
2016-06-09 08.16.13_klein

Bei Ioana und ihrer Aktion #12giftswithlove geht es im Juni um alte Land- oder Straßenkarten. Klar, dass mich dieses Thema angesprochen hat! Da meine Schwester demnächst auf größere Reise geht, habe ich ihr ein kleines Reiseset erwerkelt. Kofferanhänger: Die kleinen Anhänger habe ich ausgestanzt und zwar pro Anhänger 2x aus SnapPap (damit sie gut haltbar sind und auch mal feucht werden dürfen), 1x aus alten …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Vogellicht

20. Juni 2016
2016-05-30 08.37.42_klein

Mit meinem Schätzchen bin ich ja nun schon seit ein paar Wochen am Testen und Experimentieren. Dass ich damit recht kreativ werkeln kann, steht für mich außer Frage. Schablonen für Stoff und Papier sind kein Problem und erlauben viele, viele Möglichkeiten. Aber so ein Maschinchen kann ja auch ganz regulär hübsche Kleinigkeiten wie Wimpel, Karten oder etwa Windlichter ausschneiden. Da muss ich selbst gar nicht …

Continue reading

Voll im Einsatz

17. Juni 2016
2016-02-26 12.58.42_klein

Für den Einstieg in die Kindergartenzeit gab es vor einigen Wochen einen neuen Rucksack nach dem Rucksackschnitt Rudi von lillesol & pelle. Ich mag den Schnitt gerne und habe ihn bereits ein paar Mal für Groß wie Klein genäht. Der Schnitt hat in meinen Augen die perfekte Größe für Frühstück, Snack und ein paar weitere Kleinigkeiten und lässt sich super mit unterschiedlichen Stoffen, Verzierungen und/oder …

Continue reading

Der Sündenfall: vom Paradies aufs Papier

15. Juni 2016
2016-06-08 13.55.47_klein

Gut, die Überschrift mutet ein wenig dramatisch an. Doch beim Mustermittwoch zum Thema Paradies geht es bei mir heute um nichts geringeres als um Adam, Eva und die liebe Sünde. „Paradise lost & found“ heißt es deshalb auch auf meinen schablonierten Äpfel, die ich mittels ausgeschnittener Schablone und Acrylfarbe zu Papier gebracht und bestempelt habe. Ich mag die kleine Message auf meinen Sündenäpfeln und habe …

Continue reading

Die Buttercup Bag im Tausch

14. Juni 2016
FotorCreated_1

Wie jeden Monat haben Maika und ich uns auch im Mai gegenseitig benäht und beschenkt. Also eigentlich wurde es Anfang Juni, bis sich meine Tasche endlich auf den Weg gemacht hat, aber Maika hat es mir zum Glück nachgesehen. Genäht haben wir dieses Mal ein Täschchen für abends und für unterwegs, wenn man nur Handy, Taschentücher und Lippenstift braucht, weil man ansonsten vom Liebsten eingeladen …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gestempeltes Gefieder

13. Juni 2016
2016-06-05 10.49.31_klein

Nur zwei Stunden Zeit hatte ich neulich bei einer Stippvisite in Köln, bevor mein Zug wieder gen Heimat fuhr. Zwei Stunden, die völlig ausreichten, um im Siebten Himmel Geld los zu werden. Wie auf Wolken kam ich tatsächlich wieder heraus – rundum beglückt und um einige Groschen erleichtert. Lach! Nein, aber mal im Ernst: ein toller Laden. Süchtigmachend. Ich hätte noch viel viel mehr einkaufen …

Continue reading

Stoffkartenabschluss

10. Juni 2016
2016-06-03 11.10.13_klein

Ach ja, schon ist sie wieder vorbei: die schöne Zeit des Jeansstoffkartentauschs. In den vergangenen drei Monaten hatte ich eine Menge Spaß, und es war ein großes Vergnügen, all die vielen Umsetzungen der Monatsthemen zu sehen. Danke an alle, die mitgewirkt haben! Da sind wunderschöne Karten und Ideen zusammengekommen. Mich haben zuletzt noch zwei Karten zum Mai-Thema „Stadt-Land-Fluss“ erreicht. Andrea hat ihre Region abgebildet und …

Continue reading