Papierliebe am Montag: Zeitungsbild

26. Juni 2017

Leider geht dieser Papierliebe-Monat zum Thema Zeitungen und Zeitungspapier schon wieder zu Ende. Wie schade, denn Zeitung ist ganz klar ein großartiges Material, mit dem sich gut arbeiten lässt. Aber nur weil es das Ende des Zeitungsmonats bei der Papierliebe am Montag ist, müssen wir ja nicht aufhören, mit Zeitungen zu werkeln, oder?! Eben! Bevor es im Doppelmonat Juli und August mit Minibüchern/minibooks weitergeht, zeige …

Continue reading

25/17 – Balance

24. Juni 2017

Ausgewogenheit, Ausgeglichenheit, Gleichgewicht. Unter dem Begriff Balance lassen sich viele Synonyme finden. Das richtige Maß scheint mir grundlegend. Grundlegend und entscheidend für so manches persönliche Glück scheint mir vor allem die eigene Einstellung zu sein. Und so kommt meine Streichholzschachtel der Woche mit paradiesischen Motiven daher und dem Mantra (und Wunsch): Was Arbeit ist, entscheidest du! Und als zweites Mantra (und Erkenntnis) kommt im Inneren …

Continue reading

Über Post- und Geschenkfreuden (Achtung Neidfaktor)

23. Juni 2017

Achtung, Achtung: Dieser Blogpost könnte neidisch machen! Gut, dass ihr jetzt gewarnt seid; ich will ja nicht, dass ihr mich nach dem Lesen zwecks akutem Neidbefall verklagt (lach)! Ist es nicht schön, wenn man nach dem Urlaub Post im Briefkasten findet?! Noch schöner ist, wenn diese Post in Verkleidung kleiner Überraschungen und/oder Geschenken kommt. Und noch viel schöner ist, wenn diese Post mitsamt Überraschungen und …

Continue reading

Roses are red

21. Juni 2017

Roses are red, violets are blue, sugar is sweet and so are you. If you love me as I love you, no knife can cut our love in two…. Kennt ihr diesen kleinen Reim? Ich hatte ihn vor gefühlten zwölfhundert Jahren in meiner Jugend in einem Buch gelesen und seitdem ist er in meiner Erinnerung. Ich habe keine Ahnung warum. Vielleicht hatte er mich damals …

Continue reading

#12giftswithlove: Mein Glas, dein Glas

20. Juni 2017

Sommer lautet das Juni-Thema bei Ioana und ihrer monatlichen Aktion #12giftswithlove. Klar, dass ich da gerne wieder dabei bin – zumal es so herrlich in unsere Sommerurlaubszeit passte. Doch nicht nur „Thema und Inhalt“ fielen zusammen, sondern auch das Erwerkeln, denn mein heutiges DIY ist direkt im Sommerurlaub entstanden. (Für diese Dreifachleistung müsste ich einen Orden bekommen, finde ich, lach.) Sommerzeit ist bei uns eindeutig …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungsjournal

19. Juni 2017

Aus dem Urlaub zurück beginnt heute wieder der Alltag, der einen mit seinen Schönheiten und Sonderlichkeiten einnehmen wird. Gut, wenn man da eine kleine Erinnerung hat, auf die man täglich zurückgreifen kann. In den Urlaub mitgenommen habe ich dieses Mal nämlich ein eigens dafür erwerkeltes Journal / Notizbuch / Sketchbook – you name it. Es hatte exakt so viele Seiten wie Urlaubstage, wobei ich an …

Continue reading

24/17 – Schach

16. Juni 2017

Mit Schach hatte ich bislang in meinem Leben wenig zu tun. Mein Großvater hatte vor gefühlten hundertfünfzig Jahren versucht, mir das Spiel näher zu bringen, aber leider vergebens. Ich kann mit Strategiespielen einfach nichts anfangen und scheitere (bei allen!) gnadenlos. Meine Schachtel kommt als „Schach to go“ daher, zumindest halbwegs. Denn im Inneren schlummern die je 16 weißen und schwarzen Spielfiguren und warten auf ihren …

Continue reading

Augenpoesie (5) – Krone aus Kristall

15. Juni 2017

Kaum hatte Andrea die fünfte Aufgabe der Eye Poetry mit dem Königinnen-Gedicht von Pablo Neruda gestellt, schon hatte ich im Kopf, was ich dazu auf meiner Stoffbuchseite umsetzen wollte: „…deine Krone aus Kristall…“ – ein wunderbares Bild und eine perfekte Vorgabe, um ganz viel mit Perlen, Glitzer und Schimmer zu arbeiten. Und da ich im Urlaub abends kaum etwas besseres tun konnte, als vergnügt vor …

Continue reading

Rosen sticken, Rosen stechen

14. Juni 2017

Da ich derzeit noch im Urlaub verweile, fallen bestimmte kreative Umsetzungen flach, zumindest aber anders aus. Ich bin zwar zwischenzeitlich sehr gut darin, einiges an Werkzeug und Material mitzuschleppen, aber natürlich bleibt es reduziert und vor allem projektgerichtet. So nehme ich mir für die Zeit an einem anderen Ort bestimmte Materialien zu bestimmten Vorhaben mit und versuche, diese Projekte dahingehend zu bündeln. Denn sonst streikt …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungsperlen

12. Juni 2017

Dass man aus Zeitungen und Zeitschriften wunderbare Schmuckperlen zaubern kann, ist längstens bekannt. Nur hatte ich das selbst bislang nie getan. Aber so ein Papierliebe-Monat ist ja bestens geeignet, um Dinge der langen To do- und Wunsch-Liste anzugehen. Und so kommt meine Zeitung heute in kleinsten Streifen gerollt, verklebt, versiegelt und aufgefädelt daher. Seit kurzem habe ich zudem meine Liebe zur Strickliesel neu entdeckt und …

Continue reading