Schätzchen

Bogenminuten und Fluchtgeschwindigkeit

19. Juli 2017

Die Kenntnis unseres Sonnensystems beschränkt sich bei mir auf Sonne, Mond und Sterne. Na gut, ein wenig darüber hinaus geht mein Wissen vielleicht noch, aber ich bin Lichtjahre davon entfernt, Kenner unseres Weltraums oder Sonnensystems zu sein. Umso mehr können mich Begrifflichkeiten wie Bogenminuten, Fluchtgeschwindigkeit oder scheinbare Helligkeit erfreuen – Wörter, die man bei der Sonnensuche auf Wikipedia findet. Für den Mustermittwoch im Doppelmonat Juli-August …

Continue reading

Von Schmetterlingen und Millys

1. Juli 2016

Vor einem Monat habe ich bereits beim Jahresprojekt von Maika und Janet eine Milly (freebook von pattydoo) in Blumenmuster gezeigt. Heute komme ich schon wieder mit dem Schnitt um die Ecke und reihe mich in die tierischen Hübschigkeiten ein, die sich da so präsentieren. Der Milly-Schnitt ist aber auch einfach genial, schnell genäht und absolut entzückend. Großes Kompliment also an pattydoo und danke für das …

Continue reading

Im Blätterparadies

29. Juni 2016

Wie schön, dass das Thema Paradies bei Michaela und Tabea durch die SommerMailArt verlängert wurde, und ich mich bald noch intensiver mit dem Blätterparadies für ein Sommerbuch beschäftigen darf. Bis dahin raschelt es im sinnlichen Paradies noch ordentlich. Ich habe mir verschiedene Blattformen ausschneiden lassen (wobei das natürlich auch sehr, sehr gut von Hand gehen würde; der Cutter war hier ein nettes Extra im Schätzchenmonat), …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Vogelkarten und Vogelanhänger

27. Juni 2016

Der Vogelmonat läuft langsam aber sicher aus – und damit auch der Schätzchen-Schwerpunkt meines Werkelns im Juni. Es hat mir viel Spaß gemacht, meinen Cutter/Plotter intensiv einzusetzen. Ich merke auch, dass ich noch lange, lange nicht am Ende meiner Testphase und seiner Fähigkeiten bin. Zusammengefasst habe ich bislang: Schablonen aus Tonpapier und Freezer Paper geschnitten und diese für Papier- und Stoffarbeiten verwendet Formen und Wörter …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Vogellicht

20. Juni 2016

Mit meinem Schätzchen bin ich ja nun schon seit ein paar Wochen am Testen und Experimentieren. Dass ich damit recht kreativ werkeln kann, steht für mich außer Frage. Schablonen für Stoff und Papier sind kein Problem und erlauben viele, viele Möglichkeiten. Aber so ein Maschinchen kann ja auch ganz regulär hübsche Kleinigkeiten wie Wimpel, Karten oder etwa Windlichter ausschneiden. Da muss ich selbst gar nicht …

Continue reading

Der Sündenfall: vom Paradies aufs Papier

15. Juni 2016

Gut, die Überschrift mutet ein wenig dramatisch an. Doch beim Mustermittwoch zum Thema Paradies geht es bei mir heute um nichts geringeres als um Adam, Eva und die liebe Sünde. „Paradise lost & found“ heißt es deshalb auch auf meinen schablonierten Äpfel, die ich mittels ausgeschnittener Schablone und Acrylfarbe zu Papier gebracht und bestempelt habe. Ich mag die kleine Message auf meinen Sündenäpfeln und habe …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Gestempeltes Gefieder

13. Juni 2016

Nur zwei Stunden Zeit hatte ich neulich bei einer Stippvisite in Köln, bevor mein Zug wieder gen Heimat fuhr. Zwei Stunden, die völlig ausreichten, um im Siebten Himmel Geld los zu werden. Wie auf Wolken kam ich tatsächlich wieder heraus – rundum beglückt und um einige Groschen erleichtert. Lach! Nein, aber mal im Ernst: ein toller Laden. Süchtigmachend. Ich hätte noch viel viel mehr einkaufen …

Continue reading

Grüße aus dem Paradies

8. Juni 2016

Eigentlich kein einfaches Thema, das neue Mustermittwochsthema für Juni von Michaela: das Paradies. Und dann sind mir doch einige Dinge eingefallen, die mit Paradies zu haben: Äpfel bzw. die verbotene Frucht, die Flucht aus dem Paradies, das Urlaubsparadies, das „exotische“ Tier- und Pflanzenreich… Da gibt es also eine Menge, und ein paar der aufgelisteten Dinge stehen nun auf meinem Wunschplan für diesen Monat. Fangen wir …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Vogelschwarm

6. Juni 2016

Die Papierliebe am Montag im Juni zum Thema Vögel startet bei mir mit einem Vogelschwarm. Die gefiederten Freunde (Blaumeisen, vermute ich…grins) schwingen sich hoch in die Lüfte und verteilen sich weit über Papierbögen. Da ist ordentlich Bewegung drin und eine natürliche uns nicht näher zugängliche Ordnung. Oder so. Jedenfalls mag ich mein Vogelpapier sehr und finde es sehr dynamisch. Es ist für einen ganz besonderen …

Continue reading

Juni ist mein Cutter-Monat

3. Juni 2016

Dass ich mir ein Schätzchen aka elektronische Schneidemaschine aka Plotter aka Cutter zugelegt habe, hatte ich euch ja bereits erzählt. Erste Ergebnisse vor allem in Form meines Dahlienrausches gab es auch zu sehen, aber jetzt wird es ernst: Der Juni wird ganz bewusst mein “Schätzchen-Monat”, wo ich sehr viel experimentieren möchte mit den Möglichkeiten meines Maschinchens. Zumindest mit den Möglichkeiten, die ich derzeit spannend finde. …

Continue reading