Stoff

Chevron: Nebenbühne

2. Februar 2016

Als Maika und Janet das Musterstoffjahr ausgerufen haben, war ich direkt und schwer begeistert. Das lässt sich nämlich prima mit anderen Vorhaben verknüpfen oder man erwerkelt etwas völlig Eigenständiges – alles ist möglich. Chevrons standen als Stoffmuster im Januar im Vordergrund, doch bei mir tummeln sie sich eher auf der Nebenbühne. Will heißen: Ein komplett eigenes Chevron-Projekt, losgelöst von anderen Projekten, habe ich dieses Mal …

Continue reading

Fisch zieht mich an

19. Juni 2015

Ich weiß, ich sollte mich gerade um Inspiration rund um leckere Sommerfrüchtchen kümmern, um bestens gewappnet zu sein für die anstehende Sommerpost (pssst: Wer sich noch nicht angemeldet hat und dies noch tun möchte, hat bis kommenden Dienstag Gelegenheit. Alle Infos hier.), aber…. (da war es wieder, dieses Aber….)…. ….ich komme an Fisch einfach nicht vorbei. Und an Stoffgeschäften. Und wenn beides zusammentrifft, ist das …

Continue reading

Statement-Tasche

21. Mai 2015

Nachdem ich neulich meinen ersten Versuch mit Heat N Bond und dem Fakt, dass Papier Stoff wird, gezeigt habe, folgt nun der zweite Streich. Ein kleines einfaches Täschchen ist es für mich geworden. Aber widmen wir uns erstmal Papier und Motiv: Ich bin am Montag beim Lesen von Spiegel Online über den Artikel „Fotoprojekt zu Hautfarben: Ein Familienporträt der Welt“ gestoßen. Hierin wird die Fotografin …

Continue reading

Papierliebe: Papier trifft Spitze

18. Mai 2015

Vermutlich ist es die Kombination aus hart und weich oder grob und zart, was mich derzeit an Papier und Spitze so reizt. Ich finde Spitze bei Papier eingesetzt einfach wunderbar! Und: Ich entdecke mehr und mehr die Grenzen, aber auch die Möglichkeiten, ein Postkartenformat zu gestalten. Da muss ich auf wenigen Zentimetern etwas zu Geltung bringen, und arg viel zeitunaufwendiger als ein größeres Format scheint …

Continue reading

Papierliebe: Papier wird Stoff

4. Mai 2015

Heute zeige ich euch etwas, das mich so richtig richtig stolz, glücklich, ja schlicht und ergreifend euphorisch macht! Ich habe nämlich tatsächlich am Wochenende Zeit zum kreativen Werkeln gehabt und mich an etwas Neuem versucht. Also neu für mich. Andere mögen jetzt sagen: alter Hut – kannten wir schon! Dann: Glückwunsch euch da draußen! Ich habe mich weiter mit dem Zweitlieblingsmaterial Papier beschäftigt und eine …

Continue reading

Papierschmetterling meets Stoff

26. Februar 2015

Als Martina aka griselda von machwerk mein kleines Papierschmetterlingstutorial (Gastbeitrag bei Frau Alberta) mit den Worten kommentierte „….Stell dir den Effekt mal aus grauem Filz vor- bunt unterlegt für ein Utensilo oder whatever- Traumhaft!!“, wusste ich: geniale Idee. Das muss ich ausprobieren! Und so haben sich meine Papieridee mit ihrer Filzstoffidee in einem neuen Projekt vereint: mein neues Filz-Stoff-Schmetterling-Flatter-Täschchen. Ich habe grauen Filz in einer …

Continue reading

Sie haben Post!

16. Dezember 2014

In den vergangenen Tagen habe ich schon einige sehr schöne Ideen für Weihnachtskarten gesehen und (mental) abgespeichert. Da mag man wirklich kaum mehr ins Geschäft gehen und fertige kaufen. Pah. Nächstes Jahr gibt es vielleicht Karten aus einer Serie von mir für Familie, Freunde und Bekannte. Dieses Jahr gab es im Laufe der Advents- und Weihnachtszeit eine Vielzahl an „Produktionslinien“. Ich präsentiere also: Erstens, meine …

Continue reading

Bücherliebe

13. November 2014

Neben der Entdeckung der Stoffkarten ist mein zweites Highlight des Jahres die Entdeckung des Buchbindens. Zum ersten Mal anlässlich der Sommertagebücher probiert, habe ich direkt Gefallen daran gefunden – vor allem weil es neben den Stoffkarten auch hier wunderbare Möglichkeiten gibt, Stoff und Papier zu kombinieren, und das mag ich einfach gerne. Also habe ich mir am vergangenen Sonntag einen Tag Buchbindeworkshop bei Michaela gegönnt. …

Continue reading

Zugvögel auf Reiseetui

7. August 2014

Vor ein paar Wochen habe ich mir ein Reiseetui genäht und zwar nach einem Schnitt aus dem Buch von Miriam Dornemann „Taschen selbst genäht“. Den Schnitt habe ich so abgewandelt, dass Reisepässe von der Breite her gut darin Platz finden. Den eigentlich vorgesehenen Reißverschluss innen habe ich deshalb weggelassen. Jetzt zieren links und rechts zwei Einsteckfächer das Etui, so dass ausreichend Platz ist für Pässe, …

Continue reading

Verlosung und Anleitung: Sammelmappe

5. August 2014

Zwischenzeitlich habe ich hier schon zwei Beispiele meiner Sammelmappen gezeigt – das Fisch-Sommertagebuch und die große Amy-Butler-Sammelmappe. Nun wird es Zeit, euch das versprochene Tutorial dafür zu liefern. Das Format dieser „Tutorial-Mappe“ in Pink und Gelb entspricht dem des Sommertagebuchs (also passend für Postkarten in C6). Abwandeln könnt ihr das Tutorial nach Belieben: quadratisch, länger, größer, kleiner…. Wie es euch gefällt. Das Grundprinzip bleibt gleich. …

Continue reading